Besondere Wohnform – Stationär

Zu den besonderen Wohnformen des Rauher Berg e.V. gehören derzeit drei Wohngruppen im Raphaelhaus (Wolkennest, Regenbogenfamilie und Sonnenhorst), die Wohngruppe im Georgshaus sowie die Wohngruppe im Wiesenhaus.

In unseren Wohngruppen leben durchschnittlich 12 Menschen mit unterschiedlichen Hilfebedarfen.

Besondere Wohnform – Stationär begleitetes Wohnen

Die Besondere Wohnform – Stationär Begleitete Wohnen richtet sich an Bewohner des Rauher Berg e.V., die den Wunsch haben, in einer eigenen (Appartement-)Wohnung am Rauhen Berg zu leben. Voraussetzung ist ein gewisses Maß an Selbständigkeit im lebenspraktischen Bereich sowie räumliche und zeitliche Orientierung. Konkret stehen 5 Plätze für diesen Personenkreis zur Verfügung. Die Betreuungsintensität ist niedriger als in den besonderen Wohnformen. Dennoch besteht die Möglichkeit, sich bei Bedarf nachts an die Nachtwache/Nachtbereitschaft zu wenden.
Paare können im Stationär Begleiteten Wohnen in einer eigenen Wohnung die Möglichkeiten des Zusammenlebens erproben.

Für Informationen wenden Sie sich bitte an:

Stephanie Kugler
Carsten Rügner-Kipper
eMail:
eMail:
Festnetz: 06049 – 96 00 12
Telefax: 06049 – 96 00 10

60 Jahrfeier - Rauher Berg e.V.

Aus aktuellem Anlass müssen wir leider unsere 60 Jahrfeier absagen.